Dazu gehören der Urknall selbst mit der Erschaffung von Zeit und Raum und das inflationäre Aufblähen des Raum-Zeit-Kontinuums nach Sekundenbruchteilen, ebenso wie die Ära der Strahlung sowie die weitere Expansion und einsetzende Materiebildung des Universums.


>

Darstellung der kosmischen Entwicklung und der Ausdehnung des Universums seit dem Urknall vor 13,7 Milliarden Jahren

© Wikipedia: NASA, WMAP Science Team, 2010



Tabelle
Erfasst sind ...
Excel-Link
(1)  ...
(2)  ...

Bisherige Quellen
[1]  ...
[2]  ...

Wikipedia (de) - Artikel
...
...

Wikipedia (de) - Listen
...
...

Wikipedia (en) - Listen
...
...



Ebene hoch
Übersicht